Internationale Arbeit

Neue Internetpräsenz

Unser Internetauftritt wird derzeit dem neuen Erscheinungsbild angeglichen und damit insgesamt überarbeitet. Dies wird noch einige Zeit in Anspruch nehmen. Wir bitten um Ihr Verständnis.

Wer wir sind

Delegierte des Bayerischen Roten Kreuzes sind speziell für den Auslandseinsatz ausgebildete Fachexperten.

 

Erfahren Sie mehr über die Menschen, die in der internationalen Arbeit weltweit tätig sind.

Aufgaben

Die Aufgaben des Kompetenzzentrums Internationale Arbeit gliedern sich in die Bereiche internationale Katastrophenhilfe und Projektarbeit.

 

Grundausbildung Trinkwasseraufbereitung 2016

Der Kreisverband Augsburg-Land unterhält seit 2002 eine Fachgruppe Trinkwasseraufbereitung. Aufgrund der Tatsache, dass immer mehr Einsätze der DRK-Trinkwassergruppen als multi-nationale Einsätze organisiert werden, wird bereits die Grundausbildung bei der TWA-Bayern-Gruppe gemeinsam mit der ... [mehr]

Projekte

Das Durchführen von Projekten in der Internationalen Arbeit gehört ebenfalls zu den satzungsgemäßen Aufgaben des Roten Kreuzes.

 

Die Wahrnehmung dieser Projekte erfolgt in eigener Zuständigkeit der Verbände mit Genehmigung des Bundesverbandes.

 

Sommercamp 2015 für ukrainische Kinder

Am vergangenen Samstag fand im Allgäuer Skyline Park ein Teil des Sommercamps für Kinder aus der Ukraine statt. Das Bayerische Rote Kreuz und die Familie Löwenthal des Skyline Parks schenkten 40 ukrainischen Kindern ein paar Stunden Glück .   Der Tag im Skyline Park war ein Teil eines ... [mehr]

Bundesministerin der Verteidigung Ursula von der Leyen ehrte die am Ebola-Einsatz beteiligten Helferinnen und Helfer

Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen ehrte die am Ebola-Einsatz beteiligten Helferinnen und Helfer der Bundeswehr mit einem Empfang am 5. Mai 2015 im Bendlerblock in Berlin.   Die Veranstaltung fand im Beisein der Vizepräsidentin des Deutschen Roten Kreuzes (DRK), Donata Frfr. ... [mehr]

 

einsatzbereit: Direkt und aktuell informiert

Den technischen Fortschritt und die Digitalisierung begreift das Bayerische Rote
Kreuz als Chance, um das komplexe System der Hilfeleistung sowie die Dienstleistungen im Bereich des Wohlfahrtsverbands zum Wohl der Menschen in Bayern noch besser zu machen. In der aktuellen Ausgabe von einsatzbereit. 05/2017 lesen Sie, welche Innovationen das BRK bereits für eine nähere, schnellere und bessere Hilfeleistung erfolgreich eingeführt hat
und welche Verbesserungen für die Zukunft geplant sind.  Wir wünschen Ihnen eine interessante und spannende Lektüre.

Die Nummer, die Ihnen weiterhilft

Unter 08000 365 000 erfahren Sie alles über BRK-Serviceleis­tungen, die Ihnen - oder Ihren Angehörigen und Freunden - ganz direkt helfen: bei der Bewältigung und Gestaltung des Alltags, dem Erhalt Ihrer Gesundheit und Selbst­ständigkeit, der Bewahrung und Kultivierung Ihres ganz persönlichen Lebensentwurfs und -stils in jeder Lebensphase. [mehr]

Presse- und Newsletterportal

Unser Neuigkeiten-Portal für Pressevertreter und Öffentlichkeit bietet Ihnen Bild- und Infomaterial rund um die Internationale Arbeit des BRK. [mehr]

Setze ein Zeichen!

Egal, ob als Spender, Förder­mitglied oder ehren­amtlicher Helfer: Jeder kann beim BRK mitmachen und damit uns und unsere Arbeit unterstützen!

Die neue Kampagne "Zeichen setzen" startet am Weltrotkreuztag am 8. Mai 2016.

 

Mehr Infos unter www.drk.de/zeichensetzen

 

Artikelaktionen

Bayerisches Rotes Kreuz

- Landesgeschäftsstelle -

Kompetenzzentrum für Internationale Arbeit

Gabelsbergerstr. 20

86199 Augsburg

Telefon: 08 21/9 00 112

E-Mail: international@brk.de

Internet: www.international.brk.de

Jetzt spenden...

Spende